Ökumene

Seit Jahrzehnten gibt es zwischen den katholischen Kirchengemeinden Heilig Geist und Hl. Dreifaltigkeit und der evangelischen Jakobuskirche eine gute Zusammenarbeit. Achtung, Toleranz und Selbständigkeit der beiden Konfessionen sind die Grundlagen für diese lebendige Ökumene.

Ökumenische Aktivitäten

  • Ökumenischer Begrüßungsdienst
    In Pullach neu zugezogene Mitbürgerinnen und Mitbürger werden von Mitgliedern beider Kirchen begrüßt.
  • Ökumenischer Gottesdienst zur Woche der Einheit der Christen
    – Jedes Jahr an einem Wochentag Mitte Januar
    – Abwechselnd in einer der 3 Kirchen
    – Eingeladen sind alle Christen; Es haben neben evangelischen und katholischen Christen auch schon anglikanische und orthodoxe Christen mitgebetet.
  • Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag
    – Jedes Jahr am 1. Freitag im März
    – Gemeinsam mit Menschen aller Konfessionen in der ganzen Welt
    – Nicht nur für Frauen! Auch Männer sind herzlich eingeladen.
  • Ökumenischer Gottesdienst zum Jahresschluss
    – Jedes Jahr am 31. Dezember
    – Abwechselnd in der Heilig-Geist- und der Jakobuskirche
  • Ökumenische Schul-Gottesdienste
    Jedes Jahr zu Schuljahresbeginn und -ende
  • Ökumenischer Kinderbibeltag
    – Jedes Jahr im November
    – Abwechselnd in der Heilig-Geist- und der Jakobuskirche
    – Für Kinder von 5 bis 10 Jahren
    – In der Gruppe hören wir biblische Geschichten, singen, basteln, spielen und essen gemeinsam.
  • Ökumenische Erwachsenenbildung
    – Mehrmals im Jahr
    – Abwechselnd im Pfarrsaal der Heilig-Geist- und der Jakobuskirche
    – Für alle Interessierten
  • Bibel- und Gesprächsabende
    Bibel- bzw. Gesprächsabende in den drei Pullacher Kirchengemeinden sind selbstverständlich offen für alle.

 

Scroll to Top