Zum 40. ein Röntgengerät

40 Jahre Partnerschaft der Pfarrei Heilig Geist Pullach mit dem Krankenhaus Alma Mater in Gros Morne, Haiti am 29.11.2021: Schwester Jacqueline Picard hat uns dieses zu Herzen gehende Grußwort geschickt. Das Video ist in englischer Sprache, darunter finden Sie eine deutsche Übersetzung.

Grußwort von Sr. Jacqueline Picard aus dem Prayer Room im Krankenhaus Alma Mater, Gros Morne, Haiti, 21.11.2021

Wir nehmen das Jubiläum zum Anlass und sammeln Spenden für ein dringend benötigtes neues Röntgengerät (Kosten: ca. EUR 40.000,–). Es soll ein starkes Symbol der Hoffnung und Verbundenheit in diesen für Haiti besonders schweren Zeiten sein. Wir hoffen, dass es dank der Freunde des Krankenhauses in den kommenden Monaten realisiert werden kann. Helfen Sie mit, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen und spenden Sie für das neue Röntgengerät des Krankenhauses Alma Mater in Gros Morne, Haiti:

Spendenkonto: Kath. Kirchenstiftung Heilig Geist

Verwendungszweck: Spende Röntgengerät Haiti

IBAN DE 81 7509 0300 0002 1393 59

BIC GENODEF1M05 (LIGA Bank eG)

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Bitte geben Sie bei Verwendungszweck „Spende Röntgengerät Haiti“ und in der Betreffzeile Ihre vollständige Anschrift an. Bei Beträgen über 200 Euro erhalten Sie dann eine Spendenquittung. Bei Beträgen unter 200 Euro genügt Ihr Kontoauszug als Beleg für die Steuererklärung.

Vielen Dank für jede Mithilfe und Ihr Interesse!

„Radiologie“ steht auf dem Wegweiser, aber seit 2 Jahren gibt es kein Röntgengerät mehr

Mehr Infos zur Partnerschaft zwischen der Pfarrei Heilig Geist Pullach und dem Krankenhaus Alma Mater in Haiti finden Sie hier.

Scroll to Top