Covid-Schutzregeln

Aktuelle Corona-Regelungen ab 25. März

für Gottesdienste Hl. Dreifaltigkeit:
Anmeldung nicht mehr erforderlich, die bisher errechnete Höchstteilnehmerzahl von 32 Personen entfällt.
Wir tragen die Maske im Gottesdienst, auch am Platz.
Keine Abstandsregeln im Hauptschiff.
Die Bänke im Seitenschiff werden freigehalten für Gottesdienstbesucher, die Abstandsregeln einhalten wollen.

für Gottesdienste Hl. Geist
Anmeldung nicht mehr erforderlich, die bisher errechnete Höchstteilnehmerzahl von 90 Personen entfällt.
Die Abstände von 1,50 m von Kirchenbank zu Kirchenbank bleibt teilweise erhalten.
Wenn kein Abstand von 1,50 m von Person zu Person aus verschiedenem Hausstand gewahrt werden kann, muss während des gesamten Gottesdienstes die Maske getragen werden.
Die Stühle in den Seitenschiffen stehen in einem Abstand von 1,50 m.

Wir appellieren an Ihre Eigenverantwortung: wer typische Symptome einer Infektion mit dem Corona-Virus hat, nimmt am Gottesdienst nicht teil.

Scroll to Top