Freude in Haiti

Gerade rechtzeitig ist unsere Sendung mit 900 KN95-Schutzmasken am 30. März 2021 im Krankenhaus Alma Mater eingetroffen. Der Vorrat des Krankenhauses an Masken war bereits auf Null, so dass die Freude umso größer war. Die Zustellung hat diesmal fast 4 Monate (!) gedauert, wir hatten zwischenzeitlich schon einen Nachforschungsauftrag gestellt.

Ein Krankenhaus und keine Masken, weder für Ärzte und Krankenpfleger noch für Patienten: Das hat uns wieder einmal bewusst gemacht, dass es ein Privileg ist, Masken zur Verfügung zu haben.

Darum rufen wir erneut zu Spenden auf für eine weitere Sendung von 1.000 FFP2-Schutzmasken, die sich Ende April auf den Weg machen soll. Wenn Sie sich (wieder) beteiligen möchten, spenden Sie bitte bis 11. April 2021 an

Kath. Kirchenstiftung Heilig Geist Pullach
Verwendungszweck: Spende Masken Haiti
IBAN: DE81 7509 0300 0002 1393 59

Herzlichen Dank!

Scroll to Top